Wendepunkte

Was hat unsere Sicht verändert? Wer hat uns die Welt erklärt? 16 Autor*innen werden persönlich.

Sechzehn Autorinnen und Autoren reflektieren subjektiv, welche Wendepunkte sie in ihrem Leben sehen. Zuweilen stellen sie sich dabei auch die Frage: Wer – oder welches Ereignis – hat mir die Welt (neu) erklärt? Ein Büchlein, das inspirieren will. Ein Buch als Geschenk, für Menschen, die uns besonders wichtig sind. Oder für uns selbst.

Mit Beiträgen von: Martina Breitenfeld, Verena Busche, Christiane van Dooren, Katharina Gerlach, Urban Hupe, Dschingis Kühn, Jörg Liemann (Hg), Wolfgang Malischewski, Veronika Meyer, Kerstin Rossa, Romy Schreiber, Susanne Schwalb, R.Udo Slama, Gabi Suffke, Michael Vogt und Susanne Schwalb

Im ungewöhnlichen, fast quadratischen, aber handlichen Format. Mit literarisch bedingtem Großdruck.

Bestellen bei epubli