The Dales

DalesCover

Reiseberichte von Jörg Liemann

In 25 Kapiteln berichtet der Autor schlaglichtartig über einen Aufenthalt in den Yorkshire Dales und in Teilen der sonstigen Grafschaft Yorkshire. Neben persönlichen Gedanken widmet er sich den Gegebenheiten der Region, die er im Spätsommer 2015 bereist – vom Dialekt über die Geschichte bis zu Anmerkungen, die man als Reiseempfehlungen lesen mag.

Er wohnt im Skeldale House, das manche aus der Fernsehserie Der Doktor und das liebe Vieh kennen. Schreibt über den Linksverkehr, über Hasen, über die Wirkungsstätten des James Cook, über Dracula in Whitby, über die Eisenbahn, über Churchill und York oder über den künftigen König Großbritanniens.

Dies ist eine Form des Reisetagebuches, die zugleich Gedankenprotokoll und nachdenklich-amüsantes Resümee sein will – die intensive Auseinandersetzung eines Deutschen mit Yorkshire und dem eigenen Erleben.

  • Taschenbuch: 96 Seiten
  • Verlag: epubli, September 2017
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3745016033
  • ISBN-13: 978-3745016031

Buch kaufen bei amazon / bei epubli

 

Die Kapitel

  • Freiheit
  • Branding
  • Vauxhall
  • Hasen
  • Malham
  • Skeldale
  • Dialect
  • Rain
  • Thirsk
  • Nickie und Wickie
  • Schlaglichter
  • Whitby
  • Cook
  • Stoker
  • George VII.
  • Brideshead
  • York
  • name dropping
  • Kohl, Ziege, Wolf
  • Barbakan
  • Mallard
  • Winston
  • Pubs
  • Leeds
  • Yorkshiremen

 

Advertisements